Bayerische Meisterschaft in Erlangen

Insgesamt 203 Sportler (darunter 70 Anfänger) gingen bei der Bayerischen Meisterschaft in Erlangen an den Start. Neun Titel gingen nach Erlangen. Im Rahmen der Byerischen Meisterschaft wurden Fabian Otto, Jennifer Rosenmüller und Leonie Schuster durch die Bezirks-Vorstände Carina Lämmermann und Philipp Fleischmann geehrt.

Fabian Otto, Jennifer Rosenmüller und Leonie Schuster

Bayerische Meister:

Elite M: Fabian Otto (Erlangen), Elite W: Leonie Schuster (Erlangen), Junioren U19 M: Veit Pitka (Fürstenfeldbruck), U19 W: Carina Endlein (Erlangen), U17 M: Miroslav Koch (Fürstenfeldbruck), U17 W: Franziska Lengger (Peissenberg), U15 M: Arne Darsow (Erlangen), U15 W: Jennifer Rosenmüller (Erlangen), 40+ M: Jan Brunn (Kolbermoor), 30-39 M: Erich Grabichler (Kolbermoor), 17-29 M: Jonas Bokelberg (Erlangen), U13 M: Moritz Tafertshofer (Weilheim), U13 W: Anika Psyk (Erlangen), U11 M: Diego Segattini (Fürstenfeldbruck), U11 W: Lena Tafertshofer (Weilheim), U9 M: Simon Meiler (Erlangen), U9 W: Emilia Straßner (Königsbrunn).

Siegerehrung Elite men mit Fabian Otto und Marco Köhler

Cruiser Senioren IV M: Andreas Endlein (Erlangen), Cruiser Senioren III M: Jan Brunn (Kolbermoor), Cruiser Senioren II M: Michael Brechtelsbauer (Ingolstadt), Cruiser Senioren I M: Erich Grabichler, Cruiser 17-29 M: Patrick Heil (Kolbermoor), Cruiser 16> M: Marco Brechtelsbauer (Ingolstadt), Cruiser Senioren W: Jasmin Straßner (Königsbrunn), Cruiser U29 W: Franziska Lengger (Peissenberg).

Anfänger Jugend+: Dominik Slobodcikov (Kolbermoor), Anfänger Schüler: Jan Bittruf (Erlangen), Anfänger U13: Marie Gönner (Ingolstadt), U11: Wenzel Kurrle (Erlangen), U9: Lilly Kanter (Peissenberg), U7: Raphael Ortel (Königsbrunn) 

Bericht Frankenfernsehen