Ostthüringen Tour für die Jüngsten

Vom 27.-29. April fand in Gera/Thüringen und Umgebung die Ostthüringen-Rundfahrt statt. Die Tour, die nur für die jüngsten Nachwuchssportler (U-13 m/w, U-15 w) ausgeschrieben wird, wurde auch vom Team Mittelfranken powered by BMC Switzerland mit 2 Sportlern beschickt.
Bei der U-13 weiblich war Emily Schrag am Start und mit ihrem 3. Rang im Geschicklichkeitsfahren konnte sie sich in der Gesamtwertung der 4-Etappenfahrt unter die Top-ten schieben und mit Platz 8 bei 41 Starterinnen voll zufriedenstellen, zumal sie 2018 erstmals eine Lizenz löste. Die Platzierungen waren im Einzelnen: 14., 3., 10. und 19.= Gesamtwertung Rang 8.

Emily Schrag (rechts) auf dem Podest der 2. Etappe in der U-13 w

Bei der U-13 männlich waren insgesamt 131 Sportler (!!) gemeldet. Nico Wollenberg vom Team BMC startete hervorragend mit Platz 5 in die Rundfahrt. Bei der 2. Etappe war Nico etwas übermotiviert und beendete das Geschicklichkeitsfahren nur auf Rang 55. Mit vorderen Platzierungen beim Rundstreckenrennen und beim Straßenrennen kämpfte er sich am Ende wieder auf Rang 27 vor. Die Einzelplatzierungen waren: 5., 55., 18. und 23. = Gesamtwertung Rang 27.

Nico Wollenberg beim Punktesprint in Etappe 3 der U-13 m